Warum Theologie studieren?

© alexkich
© alexkich

Am 9. November fand der diesjährige Hochschultag in Münster statt. Rund 17.500 Schülerinnen und Schüler, Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrer informierten sich an den Münsteraner Hochschulen über ihre Studienangebote. Einige davon fanden auch den Weg in die PTH.

Mein Beitrag zu diesem Tag war ein Vortrag  "Warum Theologie studieren?" Ich diskutierte mit den Studieninteressierten darüber, ob es denn nicht reicht, engagiert an Gott zu glauben? Warum muss man noch wissenschaftlich Theologie studieren? Ferner zeigte ich einige Berufsperspektiven auf und informierte darüber, was beim Studium des "Magister theologiae" auf die Studierenden zukommt.